Foto: vanessagrima01, Pixabay

KANN MAN SICH BEIM KÜSSEN MIT VIREN UND BAKTERIEN INFIZIEREN?

02. November 2021 | von Dr. Angelika Frankenberger

Kann man sich beim Küssen mit Viren und Bakterien infizieren? Muss ich meine Invisalign Schiene zum Küssen entfernen? Schützt mich die Invisalign Schiene vor Viren und Bakterien? Hilft es mir die Schiene nach dem Küssen zu desinfizieren? Das sind alles wichtige und berechtigte Fragen. Wir beantworten sie Ihnen in diesem Artikel.

Ein Kuss ist ein oraler Körperkontakt. Die wissenschaftliche Erforschung des Kusses nennt man Philematologie. Der Kuss gibt bei vielen von uns als Austausch von Liebe, Freundschaft und Ehrerbietung. Die Bedeutung des Kusses, insbesondere in der Öffentlichkeit, ist jedoch kulturell unterschiedlich. In den südlichen Ländern, wie Italien, Spanien und auch in Frankreich küsst man sich öfter zur Begrüßung. In Deutschland ist dies nicht so sehr üblich.

Kann man sich beim Küssen mit Viren infizieren?

WICHTIG: IN DEN ZEITEN VON CORONA sollte man Küsschen zur Begrüssung unterlassen. Gute Freunde werden das verstehen, es besteht die Gefahr einer Ansteckung. Beim Küssen kann es durch den Speichelaustausch zur Übertragung von Krankheiten kommen. Durch den Speichel übertragbare Krankheiten sind zum Beispiel Corona Virus, Pfeiffersches Drüsenfiber, Herpes und Hepatitis B. https://de.wikipedia.org/wiki/Kuss .

Muss ich meine Invisalign Schiene zum Küssen entfernen?

Nein, generell kann man natürlich mit den Invisalign Schienen küssen. Sie können ganz normal mit den Schienen küssen. Wir haben noch nie von einem Patienten gehört, dass die Schienen stören. Ihr Partner weiß ja soundso, das Sie in einer Invisalign Behandlung sind. Jedem Menschen ist klar, dass es eine vorübergehende Sache ist, um die Zähne zu korrigieren. Die meisten Leute finden es gut, wenn man sich um sich selbst kümmern und auf sein Äußeres achtet. Und sie mögen schöne Zähne.

Schützt mich die Invisalign Schiene vor Viren?

Nein, leider schützt Invisalign nicht vor Viren. Wenn Sie die Invisalign Schienen erhalten, sind diese natürlich desinfiziert und frei von Viren. Sobald Sie die Schiene in den Mund nehmen, wird sie mit Ihrem Speichel bedeckt. Wenn Sie also gerade an einer Virusinfektion erkrankt sind, sind auch die Viren auf den Invisalign Schienen. Falls Sie sie aus dem Mund nehmen und jemand anderes sie anfasst und dann zum Beispiel mit den Fingern an seinen Mund fasst, kann theoretisch das Virus übertragen werden.

Sind Sie unsicher, ob Sie an einem Virus infiziert sind? Dann sind Sie bitte vorsichtig, reinigen Sie Ihre Schiene immer nach dem Entfernen mit Seife und legen Sie sie in die Box. Natürlich muss auch die Box ab und zu ausgetauscht und gereinigt werden. Ansonsten ist das schnell unhygienisch. Beachten Sie das bitte auch bei Ihren Kindern. Oft werden Spangenboxen über Jahre nicht ausgetauscht. Das ist nicht gut. Die Boxen sind nicht teuer. Auch bei Herpes Infektionen sollte die Box direkt ausgetauscht werden.

Hilft es mir die Schiene nach dem Küssen zu desinfizieren?

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie eine Viruserkrankung haben, sollten Sie Ihren Partner besser nicht küssen. Es hilft nichts nach dem Küssen die Invisalign Schienen zu desinfizieren. Leider muss man wirklich Abstand halten und das Küssen erstmal bei Verdacht vermeiden. Falls ihr glaubt, das ihr oder euer Partner Corona infiziert ist, macht an besten einen Test. Halten Sie, bis Ihr das Testergebnis da ist, einfach Abstand. Respektierten Sie dies bitte. Es ist eine besondere Zeit, die auch besondere Maßnahmen erfordert. Keiner macht das gerne. Aber es muss sein. Falls Sie weitere Fragen habt, schaut euch auch gerne unsere anderen Artikel zum Thema Corona Virus an. https://ilovemysmile.de/corona-virus-information-fuer-den-besuch-beim-kieferorthopaeden/ .

Mehr zum Thema: Kann man sich beim Küssen mit Viren infizieren?

https://ilovemysmile.de/so-kuesst-man-mit-alignern/

https://ilovemysmile.de/wie-reinige-ich-meine-zahnspange-richtig/

https://ilovemysmile.de/homeoffice-und-invisalign/